Gehaltsforum

Thema: Einstiegsgehalt Prozessmanager Logistik

 Frage: Sehr geehrtes logistik-karriere Team, bitte teilen Sie mir Ihre Einschätzung des Einstiegsgehaltes für folgende Konstellation mit: Stelle: Prozessmanager Logistik (bei Logistikdienstleister der chemischen Industrie) Aufgaben: Entwicklung neuer Logistik-Konzepte für Outsourcing-Projekte, Optimierung bestehender Prozessketten, Unterstützung des Vertriebes bei der Umsetzung komplexer Kundenanforderungen, Wirtschaftlichkeitskontrollen Eigenes Profil: Dipl.Wirtsch.Ing. FH Fachrichtung Transport, Master of Science in Logistik (11 Semester insg., bei 12 Semester Regeldauer) Praktika: 2 in D bei Chemiespedition, 1 in USA und 1 in D bei Logistikdienstleistern, Diplomarbeit in der chem. Industrie Ich habe 36.000-38.000 EUR p.a. ermittelt, da mein Background sehr genau zur Stelle passt. Vielen Dank für Ihre Hilfe. F. Krempp
 von:
   
 Antwort: Sehr geehrter Herr Kremp,

es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von Fragen (und ausführlichen Antworten!) zum Thema Einstiegsgehalt.

Der von Ihnen genannte Betrag liegt eindeutig und klar über dem Schnitt und stellt aus meiner Sicht somit eine Ausnahme dar.
Das soll nicht heißen, dass einige Firmen nicht doch bereit sind für Absolventen diese Beträge als Einstiegsgehalt zu bezahlen, es kommt hierbei aber auf den individuellen Einzelfall an.

Ihre Ausbildungsqualifikation ist mit Sicherheit sehr gut für die Position geeignet. Wie ist aber der Bedarf des Unternehmens (sprich die zwingende Notwendigkeit) zu sehen? Es wäre nicht das erste mal, dass der seitens der Quailfikation zweite Bewerber den Vorzug des Unternehmens erhält, da er auch einen guten Job bei geringerem Gehalt macht.

Trotzdem - Viel Glück!
 von: Dr. Matthias Hoffmann