Gehaltsforum

Thema: Anfangsgehalt für Tourenbetreuer

 Frage: Guten Tag, ich bin 45 Jahre alt und habe jeweils erfolgreich eine abgeschlossene technische UND kaufmännische Berufsausbildung absolviert. Außerdem habe ich ein Maschinenbaustudium (leider ohne Abschluss). Nach nun mehreren Jahren im industriellen Einkauf (u.a. als Einkäufer u. auch zeitweise in leitender Position) und zuletzt meiner betriebsbedingten Kündigung bin ich nun z. Zt. arbeitslos. Bei einem großen bekannten deutschen Paketdienst ist nun die Stelle eines Tourenbetreuers zu besetzen die mich sehr interessiert. Ich hatte auch in der Vergangenheit neben meinem Studium bereits mit Kraftfahrzeugen (PKW und LKW) zu tun indem ich z.B. Fahrzeugüberführungen für eine große Autovermietungsgesellschaft im In- und Ausland durchgeführt habe. Außerdem habe ich auch meinen Ersatzdienst als Kraftfahrer (LKW) abgeleistet. Laut Stellenbeschreibung soll der neue Mitarbeiter als erster Ansprechpartner zuständig sein für die tägliche Sicherstellung einer reibungslosen Zusammenarbeit mit Transportunternehmer und Fahrern. Aufgrund der oben genannten und ausgeschriebenen Position wäre nun meine Frage, welches (Anfangs )-gehalt für diese Position und für mich als "Quereinsteiger" mit der bisherigen genannten Berufserfahrung realistisch erscheint und nicht zu überhöht ist. Da ein erster Kontakt mit dieser Firma bereits erfolgte und ich bald meine Bewerbungsunterlagen zusenden müsste, wäre ich für Ihre möglichst kurzfristige Rückinformation sehr dankbar. Dafür bereits jetzt im Voraus vielen Dank. MfG,
 von: Herr S. aus D.
   
 Antwort: Guten Tag Herr S.,

da Sie - richtigerweise erkannt - als Quereinsteiger in diese Position hinein wollen, wird man Ihre bisherige Berufserfahrung vermutlich nicht besonders stark gehaltlich honorieren.

Ein Tourenmanager ist für die ordungsgemäße Abwicklung der im anvertrauten Touren verantwortlich. Er ist somit wichtiger Ansprechpartner für die Fahrer, Trobbleshooter bei Problemen und für die Einhaltung der Qualitätssicherung, spez. Zustellqualität, verantwortlich.

Eine besondere Ausbildung ist als Tourenmanager nicht zwingend erforderlich, eine Ausbildung zum Speditionskaufmann (o.ä.) aber hilfreich und sinnvoll. Als wichtige Eigenschaften für Bewerber sind "Anpacken", "Organisationstalent" und "Durchsetzungsvermögen" gefordert.

Das Gehaltsmuster läßt sich in etwa mit dem eines Disponenten vergleichen.

Ein Disponent mit 20 Jahren Berufserfahrung hat (abhängig von Region und Verantwortung) ein Jahresgehalt von ca. 35.000,- €, ein "Frischling" (Abschluß als Speditionskaufmann, 1-2 Jahre Berufserfahrung) liegt dagen bei nur bei ca. 21.000,- €

Ich würde Ihnen empfehlen, die Gehaltshöhe bei ca. 25.000 € - 30.000,- € anzusetzten, um den Quereinstieg nicht zu gefährden.

Sind Sie in Ihrem Job dann gut, wird Ihr zukünftiger Arbeitgeber dies mit Sicherheit erkennen, da die großen Kurier- und Expressdienstleister alle entsprechende Benchmarking-Zahlen beobachten.

Viel Erfolg!
 von: Dr. Matthias Hoffmann